Schleife: for

Eine Schleife dient zur Wiederholung von bestimmten Anweisungen. Wenn bekannt ist, wieviele Wiederholungen benötigt werden (Anzahl), dann wird die sogenannte "for-Schleife" genutzt. Als Beispiel möchte ich mir die 7er Zahlenreihe ausgeben lassen (7, 14, 21, ... 70).

<?PHP

for  ($i  1$i  <=  10$i++)  {
    echo 
$i  7;
    echo 
'<br  />';
}

?>

Die Ausgabe sieht wie folgt aus:

7
14
...
70

Schleifenkopf

Die erste Zeile (auch Schleifenkopf genannt), besteht aus dem Aufruf von "for" gefolgt von 3 Feldern in einer Klammer, getrennt mit Semikolons. Mit Hilfe der drei Felder wird nun beschrieben, wie oft sich die Schleife wiederholen soll.

$i = 1
Hiermit beschreiben wir eine Variabel (Zähler), und geben ihr einen Wert.

$i <= 10
Hier bestimmen wir: Solange $i kleiner oder gleich 10 ist, sollst du die Anweisungen ausführen. Also eine "Abbruchbedingung", und simit die Anzahl unserer Wiederholungen. Diese Prüfung wird bei jedem Schleifendurchgang gemacht.

$i++
Zum Schluß können wir ein Anweisung ausführen lassen, in diesem Fall erhöhen wir die Zahl $i um 1. Diese Anweisung wird bei jedem Schleifendurchgang gemacht.

Schleifenrumpf

Danach folgen in geschweiften Klammern die Anweisungen, welche von der Schleife immer wiederholt werden sollen.