POST - Teil 2

Es können auch mehrere Eingaben in einem Array zusammengefasst werden. Dies ist unter anderem sinvoll, wenn mehrere Checkboxen zur Verfügung stehen, und unterschiedlich viele angeklickt werden dürfen. Zum Beispiel beim Bestimmen des Film-Genre, wo mehrere gleichzeit zulässig sind:

<form method="post" action="test.php">
Bestimmen Sie das Filmgenre:<br/>
<input type="checkbox" name="genre[]" value="1" /> Noir<br/>
<input type="checkbox" name="genre[]" value="2" /> Action<br/>
<input type="checkbox" name="genre[]" value="3" /> Thriller<br/>
<input type="checkbox" name="genre[]" value="4" /> Fantasy<br/>
<input type="submit" name="submit" value="Abschicken" />
</form>

Jede Checkbox hat den gleichen Namen bekommen mit zusätzlich "[]" hinten dran. Somit macht PHP dann ein Array mit dem Namen "genre" daraus. Das bedeutet, wenn nur eines angeklickt wird, wird ein $_POST['genre'] erstellt, welches wiederum ein Array ist, und alle values der Checkboxen enthält.

Wenn alle Checkboxen angehackt und abgeschickt werden, sieht unser $_POST wie folgt aus:

Array
(
    [genre] => Array
        (
            [0] => 1
            [1] => 2
            [2] => 3
            [3] => 4
        )

    [submit] => Abschicken
)